Neues Video hochladen

Forscher haben endlich die ganze Wahrheit über die Osterinsel herausgefunden

Abonniere auf der Sonnenseite: https://goo.gl/Qoyv3k Abonniere 5-Minuten Bastelei: https://goo.gl/P8KDrb Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass die Köpfe auf der Osterinsel Körper haben – das ist nichts Neues. Doch wie haben es die Ureinwohner

[ Video melden ]

Kommentare

Die Steinköpfe auf der Osterinsel, Moai genannt, mit dem Buchstaben „T" herausgehauen und darunter noch ein waagerechter Strich, ein waagerecht liegender Buchstabe „I". Auch jedes Ohr stellt einen Buchstaben dar. Doch diesen eine „T" ist meisterhaft herausgearbeitet und die Künstler der Osterinsel haben damit erreicht das ein Schatten des Querstriches des Buchstaben „T" so kunstvoll fällt, dass jeder Betrachter meint, ein vollkommenes Gesicht zu sehen. Die Osterinselsprache Pascuense wimmelt nur so von adh. Wörtern wie Erhard Landmann in seinem Buch nachweist. > http://semideus.de

 

Thaddäus' Haus ähnelt einer Moai-Statue:


Kommentar hinzufügen

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Jetzt einloggen.

Video teilen

[ x ]


Hochgeladen von:
DeusZeus  
DeusZeus
- Bitte einloggen -
- Bitte einloggen -
[ Profil ansehen ]
[ Nachricht schreiben ]

Hochgeladen am:
12.04.2018 14:00

Aufrufe: 153

0 von 5 Sternen | 0 Bewertung(en)

Ähnliche Videos


Weitere Videos von DeusZeus


» Alle Videos anzeigen